Dubais Goldenes Visum freischalten

Published by Bond Properties on

Dubais Goldenes Visum freischalten: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Immobilieninvestoren

Wenn Sie ein Immobilieninvestor in Dubai sind und Ihr Immobilienvermögen einen Wert von 2 Millionen Dh übersteigt, sind Sie auf dem besten Weg, sich ein begehrtes Goldenes Visum zu sichern. Dieses prestigeträchtige Visum eröffnet eine Welt von Möglichkeiten für einen langfristigen Aufenthalt in den VAE. Wir begleiten Sie durch den Prozess der Beantragung des Goldenen Visums durch eine Immobilienbewertung beim Dubai Land Department (DLD). Wir werden auch die wichtigsten Schritte und Gebühren auf diesem Weg erläutern.

Schritt 1: Immobilienbewertung durch DLD

Der erste wichtige Schritt bei der Beantragung eines Goldenen Visums besteht darin, dass Sie Ihre Immobilien vom Dubai Land Department bewerten lassen. Bei dieser Prüfung wird festgestellt, ob Ihr Vermögen die Mindestanforderung von 2 Millionen Dh erfüllt. So können Sie es tun:

1.1. Zugriff auf die Dubai REST App

Um den Bewertungsprozess zu beginnen, können Sie die Treuhandbüros für Immobiliendienstleistungen besuchen oder die benutzerfreundliche Dubai REST-App des DLD nutzen.

1.2. Erforderliche Dokumente zusammenstellen

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle erforderlichen Unterlagen zur Einreichung bereithalten. Zu diesen Dokumenten gehören in der Regel Grundstücksurkunden, Eigentumsurkunden und alle anderen vom DLD angeforderten Unterlagen.

Schritt 2: Einreichung der Dokumente

Sobald Sie alle erforderlichen Dokumente gesammelt haben, müssen Sie diese bei der Landbehörde von Dubai einreichen. Dies ist ein entscheidender Schritt, denn die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Angaben kann sich auf den Bewertungsprozess auswirken.

Schritt 3: Gebühren für die Immobilienbewertung

Um Ihre Immobilie bewerten zu lassen, müssen Sie bestimmte Gebühren an das DLD entrichten. Hier finden Sie eine Aufschlüsselung der Kosten:

3.1. Gebühr für die Bewertung

Die Grundgebühr für die Immobilienbewertung beträgt 4.000 Dh.

3.2. Gebühr für Wissen

Zusätzlich gibt es eine Gebühr von 10 Dh für Wissen, das zur Verbesserung des Immobiliensektors in Dubai beiträgt.

3.3. Innovationsabgabe

Außerdem wird eine Innovationsgebühr von 10 Dh erhoben, um den Fortschritt in der Branche zu unterstützen.

Zu den Zahlungsmöglichkeiten gehören Kreditkarte, Bargeld und ePay, was für Immobilienbesitzer sehr bequem ist.

Schritt 4: Erwarten Sie die Bewertungsbescheinigung

Nachdem Sie alle erforderlichen Unterlagen eingereicht und die Gebühren bezahlt haben, leitet das Dubai Land Department das Bewertungsverfahren ein. Sie können davon ausgehen, dass Sie das Bewertungszertifikat innerhalb eines angemessenen Zeitraums, in der Regel zwischen 1 und 8 Werktagen, per E-Mail erhalten.

Schritt 5: Kombinieren von Immobilienwerten

Ein wichtiger Punkt ist, dass Sie als Investor die Flexibilität haben, den Wert von zwei oder mehr Immobilien zu kombinieren, um die 2-Millionen-Dh-Grenze zu erreichen. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie mehrere Immobilien in Dubai besitzen, deren kumulierter Wert Sie für das Goldene Visum qualifizieren kann, was Ihre Investitionsmöglichkeiten und Chancen in den VAE noch erweitert.

Die Erlangung des Goldenen Visums als Immobilieninvestor in Dubai ist ein wichtiger Meilenstein, der den Weg für einen langfristigen Aufenthalt und unzählige Vorteile ebnen kann. Wenn Sie die in diesem Leitfaden beschriebenen Schritte befolgen, einschließlich der Immobilienbewertung durch das Dubai Land Department, und die damit verbundenen Gebühren verstehen, sind Sie gut vorbereitet, um Ihre Reise mit dem Goldenen Visum anzutreten. Darüber hinaus bietet die Möglichkeit, Immobilienwerte zu kombinieren, eine wertvolle Gelegenheit für Investoren, die erforderliche Schwelle zu erreichen und die Türen zu einer wohlhabenden Zukunft in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu öffnen.

Erschließen Sie jetzt Investitionsmöglichkeiten in Dubai! Kontakt US

Categories: Lebensstil

Reset password

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen einen Link zum Ändern Ihres Passworts.

Powered by Estatik